Tunnat, Lara: Satt durchs Studium
Hölker Verlag
erschienen: 2013
ISBN: 978-3-88117-913-3
Aufstellbuch mit Ringspiralbindung
192 Seiten
Preis: 9,95 EUR

» in den Warenkorb » Titel wünschen » Titel merken » Titel empfehlen » Noch Fragen?

Tunnat, Lara


Satt durchs Studium



Immer nur Spaghetti oder Mensa? Mehr Abwechslung wäre schön! Aber wer bei Muttern nicht Kochen gelernt hat, scheut sich davor, in der Küche Neues auszuprobieren.

Hier hilft „Satt durchs Studium“ mit seinen 150 einfach zu kochenden Rezepte. In den Kapiteln für die Vorlesungszeit, Prüfungsphase, WG-Party und den Unisport finden sich viele schnell umsetzbare Kochideen: Salate, Suppen, Hauptgerichte, Snacks, Süßes, Kuchen, Getränke (inkl. ein paar Cocktails für den Fall der Fälle). Wer’s exotisch mag, schaut in den Abschnitt „Auslandssemester. Eine kulinarische Weltreise“.

Je Seite gibt es ein Rezept und die Zutaten sind auf einen Blick zu erkennen. Durch das handliche Format (Postkartengröße mit Spiralbindung) steht das Rezeptbuch immer praktisch auf der Arbeitsfläche. Durch die Angabe des Schwierigkeitsgrades Erstsemester, Bachelor und Master ist gut zu erkennen, was zu tun ist. Auch besonders preisgünstige Rezepte sind gekennzeichnet.

Unsere Mitarbeiterin Julia hat das Kochbuch getestet. Ihre Ergebnisse:
- Sowohl „Hähnchen mit Birnen“ als auch „Fischcurry mit Ananas“ sind gut gelungen und haben toll geschmeckt.
- Die Rezepte sind auf’s Wesentliche beschränkt und eindeutig zu verstehen. Beide Test-Rezepte haben „Bachelor“-Niveau und die Umsetzung war entspannt.
- Julia hat sich schon neun weitere Rezepte eingemerkt für die nächsten Wochen.

Fazit: Weil die Rezepte so vielfältig sind und das Format so handlich, ist dieses Kochbuch nicht nur für die Studi-Küche, sondern für alle „Ich hab’s gern praktisch und lecker“-Kochenden sehr zu empfehlen!

« zur Liste "Ratgeber & Sachbuch"