Krack, Rainer: KulturSchock Thailand
Reise Know-How Verlag
erschienen: 2014
ISBN: 978-3-8317-1633-3
kartoniert
264 Seiten
Preis: 14,90 EUR

» in den Warenkorb » Titel wünschen » Titel merken » Titel empfehlen » Noch Fragen?

Krack, Rainer


KulturSchock Thailand



Der Reise Know-How Verlag hat mit seiner Ende der 90er Jahre gestarteten Reihe „KulturSchock“ eine Lücke im Reisebuchmarkt geschlossen und bis heute gibt es kein vergleichbares Projekt. Zwar enthalten die meisten klassischen Reiseführer Informationen über landestypische Sitten und den Alltag der Einheimischen, aber das bleibt auf das Notwendigste beschränkt. So reist manche/r mit dem Kopf voller Infos über Kunst und Hochkultur in ein fremdes Land und erlebt dann vor Ort zahlreiche Überraschungen, versteht kaum das Alltagsleben und vergibt damit einen großen Teil dessen, was die Faszination eines Landes ausmacht. Wer sich aber mit einem „KulturSchock“-Band auf den Urlaub vorbereitet, den/die kann (fast) nichts mehr erschrecken und das gewonnene Verständnis für die fremde Kultur und ihre Menschen macht die Reise um vieles eindrücklicher.

Stellvertretend für die ganze Reihe empfehlen wir den „KulturSchock Thailand“: Rainer Krack, der seit vielen Jahren in Thailand lebt, vermittelt das aus Buddhismus, Monarchie, Nation und Familie bestehende Wertesystem der ThailänderInnen. Er zeigt, welche Bedeutung Standesbewusstsein, Aberglaube und Riten in der thailändischen Gesellschaft haben. Die Gegensätze zwischen dem Land- und Stadtleben werden ebenso dargestellt wie das Verhältnis von Frau und Mann. Der Autor gibt Einblick in das Leben der Mönche und stellt die sozialen Hintergründe von Prostitution und Korruption dar. Für die Thais ist Sanuk (Spaß) wichtig, das Leben soll sabai (bequem) und die Umgebung suay (schön) sein – und Rainer Krack beschreibt, welche Folgen das im Alltagsleben hat. Was steckt hinter der bekannten Höflichkeit der Thais und ihrem unerschütterlichen Lächeln? Welche „no-nos“ gibt es im Kontakt mit ThailänderInnen?

Nach der Reisevorbereitung mit diesem Buch wird der Kulturschock in Thailand deutlich sanfter ausfallen!

« zur Liste "Reise"