Leon, Donna: Blutige Steine
Diogenes Verlag
erschienen: 2007
ISBN: 978-3-257-23665-1
Taschenbuch
365 Seiten
Preis: 12,00 EUR

» in den Warenkorb » Titel merken » Noch Fragen?

Leon, Donna


Blutige Steine


Commissario Brunettis vierzehnter Fall


Donna Leon ist mit „Blutige Steine“ - selbst auf der nach oben offenen Brunetti-Skala - mit dem 14. Fall ein äußerst spannender Krimi gelungen: Auf dem winterlichen Campo Santo Stefano wird ein schwarzer Straßenhändler von zwei Profikillern erschossen. Brunetti sucht nach einem Motiv für die Hinrichtung eines gesellschaftlichen Außenseiters, der sich illegal im Land aufhielt. Da bekommt der Commissario von höchster Stelle die unmissverständliche Anweisung, den Fall nicht weiter zu verfolgen. Brunetti wäre nicht er selbst, wenn er sich davon abhalten ließe, aber es zeigt sich, dass die Fäden zu diesem Mord an unerwarteter Stelle gezogen wurden und in Venedig nicht nur die Pflastersteine blutig sind.

Eine überzeugende Story, ein Commissario, der für das richtige Ziel auch vor Erpressung nicht zurückschreckt, vielfältiger Ungehorsam gegen Vice-Questore Patta und Mahlzeiten bei Brunettis, die immer noch leckerer werden: Donna Leon at her best!

« zur Liste "Krimi & Thriller"